Navigation umschalten
Mein Warenkorb Artikel -

TIERE

Eine große, weltweite Begeisterungswelle hat „Snuffy“ ausgelöst.
Snuffy ist ein 16 jähriger kleiner Hund, dem die Anwendung von Kaqun das Leben gerettet hat.
Er litt unter einer sehr schweren Erkrankung und war nicht mehr in der Lage selber zu trinken.
Seine Besitzer haben ihm täglich 250 ml Kaqun-Wasser eingeflößt.
Mittlerweile genießt Snuffy, sowie viele andere Tiere sogar Kaqun-Bäder!

link zu Snuffy Video (Facebook)

Lassen Sie die Zellen Ihres Tieres wieder atmen…

Geben Sie Ihrem Hund etwa 250ml Kaqun-Wasser zu trinken, oder fügen Sie eine entsprechend kleinere Menge dem normalen Trinkwasser ihrer Katze, Hase, Hamster…… bei.

Sie werden den Unterschied schon nach wenigen Tagen bemerken.

„Unsere 18 jährige Katze Mandarin, ist seit sie Kaqun trinkt wieder richtig fit. Sie geht wieder gerne raus und springt sogar  auf Sessel und Sofas.“

„Mein 10 jähriger Golden Red River  leidet seit Jahren an Verdauungsschwierigkeiten. Vor 3 Wochen habe ich begonnen ihm Kaqun-Wasser zu geben. Seine Verdauung hat sich seit dem stark verbessert.“