Navigation umschalten
Mein Warenkorb Artikel -

Die Notwendigkeit von Wasser!

In der Gemeinschaft unserer Körperzellen ist Wasser die Energiequelle und jede Zelle ist völlig von dessen Vorhandensein abhängig.
An der Zellmembran erzeugt der osmotische Fluss des Wassers durch die Membran hydroelektrische Energie, die umgewandelt und in den Energiespeichern in Form von Adenosintriphosphat (ATP), einem lebenden Zellbatteriesystem, gespeichert wird.
ATP kann nur dann als Hauptenergiespeicher fungieren, wenn es Wasser zugeführt bekommt, denn Wasser hydrolysiert ATP und macht die chemische Reaktion erst möglich.
In allen Bereichen des Stoffwechsels, bei denen chemische Reaktionen Wasser benötigen (Hydrolyse), hat das Wasser eine wichtige regulierende Funktion.
In einer normal mit Wasser gefüllten Zelle dient das Wasser dank seiner besonderen Eigenschaften dem Zusammenhalt der verschiedenen Zellbausteine.
Der gesamte Stoffaustausch, jede Informationsübermittlung, jede zelluläre Aktivität geschieht über das Wasser.
Die Zellmembran besteht aus zwei Schichten, in welche jeweils Membranproteine eingelagert sind, die eine Vielzahl von Aufgaben erfüllen.
Zu diesen Elementen der Doppelmembran gehören auch die Rezeptoren und die chemischen Stoffe, die an sie binden können.
Im dehydrierten Zustand verlieren diese Proteine ihre Wirkung.

 

Wasser wird also für alle wichtigen Aufgaben des Körpers benötigt. So besteht jede Zelle unserer Weichteile zu 75 % aus Wasser, Gehirnzellen sogar zu 85 %. Wasser ist an allen Ausscheidungsprozessen beteiligt, dient als Leiter für elektrische Signale im Körper ebenso wie als Transportmittel für alle Botenstoffe. Bei einer unzureichenden Wasserversorgung wird auch das Blut dickflüssiger  und proportional dazu verengen sich auch die Blutgefäße, was nicht nur den Blutdruck steigert sondern auch die Gefahr von Thrombosen erhöht.

Dr. med. F. Badmanghelidj ein indischer Arzt, der eine Reihe Bücher über seine mehr als 20-jährigen Forschungen zum Wasserhaushalt des Menschen geschrieben hat und die Zusammenhänge von Wassermangel im Körper erkannte, ist davon überzeugt, dass eine Vielzahl von Krankheiten nur durch ausreichendes Trinken von sauberem Wasser vermieden werden könnte.
Dieser Auffassung ist ebenso Dr. Robert Lyons, CEO von Kaqun und Gründungsmitglied.


Kaqun Handout

Hier können Sie das Kaqun Handout als PDF downloaden: hier klicken

Kaqun Aktiv